LEICHTATHLETIK, Turngemeinde Würzburg 1848 e.V., TGW

Leichtathletik

Willkommen bei der Leichtathletik-Abteilung der TG Würzburg

 

 

Die Neuwahlen der Abteilungsleitung ergab folgende Aufstellung:
1.Vorsitzende: Nadia Carstens
2.Stellvertretender Vorsitzender: Boris Frischholz
3.Schatzmeister: Robert Keppner
4.Meldewesen / Öffentlichkeitsarbeit: Franziska Eichhorn und Nicola Hauck
5.Seniorenwart: Dr. Thomas Deufel
 
Alle wurden von den anwesenden Mitglieder einstimmig in ihr Amt gewählt.
Nach vorheriger Rücksprache mit dem Hauptverein wurde die Einführung eines Abteilungsbeitrages wie folgt vorgeschlagen:
 
• Kinder/ Schüler/ Studenten/ Auszubildende: 30,00 € pro Jahr
• Erwachsene: 50,00 € pro Jahr
• Familien: 80,00 € pro Jahr
 
Der Einzug des Beitrages soll ab dem 01.06.2024 über die Abrechnung des Hauptvereines erfolgen. Sollten sich Familien den Zusatzbeitrag nicht leisten können, ist zusätzliche Unterstützung durch den Hauptverein unter Umständen möglich. Hier bitten wir darum, uns zeitnah anzusprechen, damit die notwendigen Schritte rechtzeitig getätigt werden können.
Der Nachweis für Kinder, Schüler, Studenten und Auszubildende ist wie für den Beitrag des Hauptvereines jährlich beim Hauptverein vorzulegen.
 
Dieser Vorschlag wurde einstimmig mit einer Enthaltung beschlossen. Weitere Anträge lagen nicht vor.
 
Nadia Carsten
LEICHTATHLETIK, Turngemeinde Würzburg 1848 e.V., TGW, Schnupperanfrage

LEICHTATHLETIK

Einfach einmal schnuppern?

 

weitere Infos

Schnellkontakt

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.
TGW, Sportverein Würzburg, Turngemeinde Würzburg 1848 e.V., Abteilung Leichtathletik

Ansprechpartner (Abteilung Leichtathletik)

Abteilungsleiterin:
Nadia Carstens

 
E-Mail: leichtathletik@tgw-online.de

stellvertretender Abteilungsleiter: Boris Frischholz

TGW, Sportverein Würzburg, Turngemeinde Würzburg 1848 e.V., Abteilung Leichtathletik

Schatzmeister: Robert Keppner

Meldewesen und Öffentlichkeitsarbeit: Franziska Eichhorn

Seniorenwart: Dr. Thomas Deufel

stellvertretende Schatzmeisterin, Meldewesen und Öffentlichkeitsarbeit: Nicola Hauck